Wichtig:

Der Kurs ist für Sie kostenfrei, wenn Sie an mindestens 80% der Kurseinheiten teilnehmen.

Andernfalls ist der Gesundheitspartner berechtigt, Ihnen die Kosten in Rechnung zu stellen.

 

Aus diesem Grund wird durch die Kursleitung am Beginn des Kurses ein Pfand von 80 Euro erhoben, welches nach Teilnahme an mindestens               

8  der 10 Kurseinheiten wieder erstattet wird.