Möchten Sie meine Testklientin  sein?

Im Rahmen meiner Ausbildung in „Hakomi Körperpsychotherapie“ suche ich Testklientinnen.

Termine in der Neustadt und in Schwachhausen nach Absprache.

 

Auch eine "Schnupperstunde" für  35 €  (75 Min.) ist möglich

Terminvergabe: 0421/535542 

Sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter, wenn ich nicht da bin - ich rufe Sie gerne zurück


 

HAKOMI ist ein Wort der Hopi-Indianer

und heißt  "Wer bist Du?"

oder auch  "Der, der Du bist"

 

Wer bist Du im Kern eigentlich selbst, ohne Deine angelernten Prägungen und Glaubenssätzen?

Die HAKOMI Therapie unterstützt Menschen in Ihren Transformationsprozessen.

Ohne Druck, anders werden zu müssen.

 

HAKOMI

Die von Ron Kurtz in den 1970er Jahren in den USA entwickelte Form der Körperpsychotherapie galt als etwas Neues:

Das aus dem Buddhismus entnommene

Prinzip der Achtsamkeit stellte er in den Mittelpunkt des Verfahrens und die Strategien und Techniken der Therapie baute er um die Achtsamkeit herum.

Das Wort HAKOMI erschien im Traum -auf einem kleinen Zettel geschrieben- , als 1980 ein passender Name für ein Institut gefunden werden musste, in der die Arbeit von Ron Kurtz studiert werden konnte...

 

Auch heute orientiert sich die HAKOMI Therapie an der Wirkweise dieser aus dem Osten kommenden Form der Bewusstseinsentwicklung. Die Konzentration liegt auf der achtsamen Erkundung der gegenwärtigen Erfahrung im Moment des Erlebens. Dadurch wird es möglich, ein Verständnis für den Sinn und die Bedeutung von selbstverständlich gewordenen Denk - und Handlungsmustern, Glaubenssätzen und (Über-) Lebensstrategien zu bekommen. Auf Grundlage dann neuer Wahrnehmungen kann überprüft werden, ob Einstellungen zu sich selbst, zu anderen Menschen und dem Leben als solches erweitert oder verändert werden können.

 

Die HAKOMI Therapie zieht den Körper als Informationsquelle mit ein.

 

Auch die Bioenergetik nach Alexander Lowen und andere

Postmoderne wissenschaftliche Entwicklungen, wie die Systemtheorie prägen die tiefenpsychologische Methode heute mit.


Liebe Silke,
Ich möchte mich auf diesem Weg auch nochmal bei Dir bedanken! Es haben sich Themen weiter sortiert und aufgelöst.
Alles Gute Wiebke  G.

Liebe Silke,

ich habe mich von dir in den Sitzungen sehr einfühlsam und achtsam begleitet gefühlt. Ich konnte mich vertrauensvoll einlassen und danke dir sehr für die wunderbare Erfahrung. Liebe Grüße Annemarie F.