Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention"

Meine Qigong Kurse sind im Rahmen der Primärprophylaxe                   gemäß § 20 SGB V von allen gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.

Die Kursgebühren werden bis zu 80 % erstattet.

 

 

Wichtig für AOK Versicherte:

Der Qigong Kurs ist für Sie kostenfrei, wenn Sie an mindestens 80% der Kurseinheiten teilnehmen.

Aus diesem Grund wird durch die Kursleitung am Beginn des Kurses ein

Pfand von 80 Euro erhoben, welches nach Teilnahme an mindestens 8 der 10 Kurseinheiten wieder erstattet wird.